Polizei, Kriminalität

(Ludwigshafen) - Unfall auf der Maudacher Straße

22.11.2016 - 12:30:37

Polizeipräsidium Rheinpfalz / - Unfall auf der ...

Ludwigshafen - Am 21.11.2016 gegen 12:50 Uhr fuhren ein 18-Jähriger und eine 61-Jährige auf der Maudacher Straße in Richtung Maudach. Der 18-Jährige fuhr zunächst auf der linken Spur und wechselte dann auf die rechte Spur, um nach rechts in die Leininger Straße abzubiegen. Dabei übersah er die 61-Jährige, der leicht versetzt hinter ihm auf der rechten Spur fuhr. Das Auto des 18-Jährigen kollidierte mit der vorderen Stoßstange des Autos der 61-Jährigen. Dadurch wurde das Auto der 61-Jährigen von der Fahrbahn auf den Bürgersteig abgedrängt und stieß gegen ein Verkehrsschild. Die 61-Jährige wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand insgesamt Sachschaden an beiden Autos in Höhe von etwa 6.000 Euro. Das Verkehrsschild wurde ebenfalls beschädigt.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Anke Buchholz Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1035 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!