Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Vorfahrt missachtet - eine Person bei Unfall schwer verletzt

07.11.2017 - 17:07:13

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Vorfahrt missachtet - eine ...

Remptendorf. Saale-Orla-Kreis - Bei einem Unfall wurde am 06.11.2017 auf einer Kreisstraße zwischen Lückenmühle und Remptendorf eine Person schwer verletzt. Gegen 12:10 Uhr war ein 84-Jähriger mit einem Pkw Mercedes auf der Kreisstraße von Lückenmühle gekommen und wollte an einer Kreuzung auf eine Landstraße in Richtung Ziegenrück abbiegen. Auf der vorfahrtsberechtigten Straße näherte sich zu dem Zeitpunkt von rechts ein Kleintransporter. Dahinter fuhr ein Nissan Micra. Der Rentner ließ den Transporter passieren, übersah den Nissan aber und bog in der Folge ab. Der 56-jährige Fahrer des Nissans konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Der Pkw prallte mit der Front in die Beifahrertür des Mercedes. Der 56-jährige wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Der Unfallverursacher war unverletzt geblieben.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!