Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Unfallflucht dank Zeugen aufgeklärt

15.09.2017 - 13:46:43

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Unfallflucht dank Zeugen ...

Bad Blankenburg - Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte eine Unfallflucht vom Donnerstagnachmittag (14.09.2017) schnell aufgeklärt werden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 77-Jähriger mit seinem Pkw in der Bähringstraße gefahren und hatte mit zu geringem Abstand einen geparkten Daihatsu passiert. Beide Außenspiegel prallten zusammen und es entstand jeweils Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen. Anstatt sich um den verursachten Schaden zu kümmern, setzte der Unfallverursacher jedoch seinen Weg fort. Eine 30-Jährige, die den Unfall beobachtet hatte, informierte die Polizei, die die Ermittlungen zu dem Verursacher aufnahmen. Der Fahrer und das zum Unfallzeitpunkt genutzte Auto konnten dann wenig später an der Halteranschrift festgestellt und die Spuren gesichert werden. Gegen den Rentner wurde Anzeige wegen des Verdachts der Unfallflucht erstattet.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de