Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Misslungener Diebstahl

13.11.2017 - 13:46:23

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Misslungener Diebstahl

Saalfeld - Vergeblich versuchten Diebe am Wochenende, in Saalfeld einen BMW zu stehlen. Die Täter demontierten vermutlich am Freitagabend oder Samstagvormittag das Zylinderschloss der Fahrertür, als der BMW X5 zwischen 17.00 Uhr und 21.00 Uhr auf einem Supermarktplatz in der Kulmbacher Straße bzw. zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Oberen Straße stand. Die Eigentümerin bemerkte das fehlende Schloss erst Samstagmittag und alarmierte dann die Polizei. Obwohl an dem Fahrzeug mehrere Hundert Euro Sachschäden entstanden, ließ sich die Tür für die Diebe offenbar nicht öffnen. Die Saalfelder Polizei ermittelt in diesem Fall wegen des versuchten schweren Diebstahls und sucht Zeugen. Wer in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkte, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 03671/560 in der Landespolizeiinspektion.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!