Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Lkw-Fahrer wollte sich unerlaubt entfernen

03.01.2018 - 07:06:51

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Lkw-Fahrer wollte sich ...

Lausnitz bei Neustadt/Orla - Am 02.01.2018 gegen 17.00 Uhr befuhr ein 59-Jähriger mit seinem Sattelzug die B 281 aus Neustadt in Richtung Pößneck. Im Baustellenbereich bog er irrtümlicherweise in die Ortslage Lausnitz ab. Beim Durchfahren der engen Gassen streifte er zunächst mit der rechten Fahrzeugseite einen abgeparkten Transporter, fuhr anschließend weiter, streifte dann zwei Fallrohre, beschädigte eine Hauswand sowie eine Straßenlaterne. Anwohner beobachteten das Ereignis und konnten den sich weiter entfernenden Fahrer des Sattelzuges zum Anhalten bewegen. Gegen den Fahrzeugführer wird wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ermittelt und eine Sicherheitsleistung erhoben.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!