Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Einsatzkosten aufgrund Lagerfeuer

12.11.2017 - 15:46:32

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Einsatzkosten aufgrund ...

Bad Lobenstein, OT Saaldorf (Saale-Orla-Kreis) - Durch eine 56-jährige Verantwortliche wurde gegen 16:45 Uhr bei Saaldorf, im Wald, Bereich in Richtung Finnhütten ein Lagerfeuer abgebrannt. Das Lagerfeuer war durch die Stadt Bad Lobenstein erst ab 17 Uhr genehmigt worden und mit der Auflage verbunden, die Rettungsleitstelle Saalfeld-Rudolstadt über dieses Feuer zu informieren. Da die Information an die Rettungsleitstelle jedoch nicht erfolgte, wurde nach Wahrnahme von Rauchentwicklung durch einen aufmerksamen Bürger ein Einsatz der Feuerwehr und Polizei ausgelöst. Die Einsatzkosten werden der verantwortliche Frau, aufgrund der versäumten Meldung nun in Rechnung gestellt.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Saale-Orla Telefon: 03663 431 0 E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!