Polizei, Kriminalität

LPI-SLF: Bei Arbeitsunfall lebensbedrohlich verletzt

07.11.2017 - 17:12:18

Landespolizeiinspektion Saalfeld / LPI-SLF: Bei Arbeitsunfall ...

Steinheid. Landkreis Sonneberg - Heute Morgen (07.11.2017) wurde ein 49-Jähriger bei Waldarbeiten lebensbedrohlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Mann mitgeholfen, mit einer Arbeitsmaschine Baumstämme aus einem Waldgebiet zu ziehen. Der 49-Jährige wurde dann aus bisher unbekannter Ursache von einem Baumstamm am Kopf getroffen. Für den Schwerverletzten wurde ein Rettungshubschrauber angefordert, der ihn in das Krankenhaus nach Meiningen brachte. Zu den Umständen, die zu dem Unfall führten, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen, sichert am Unfallort Spuren und führt Befragungen mit Zeugen durch.

OTS: Landespolizeiinspektion Saalfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126724 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126724.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Pressestelle Telefon: 03671 56 1503 E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!