Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Verletzte Radfahrerin

16.08.2017 - 12:21:36

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Verletzte Radfahrerin

Benshausen - Eine 14-jährige Fahrradfahrerin befuhr am 15.08.2017 gegen 17.15 Uhr die Dietzhäuser Straße in Benshausen in Richtung Zella-Mehlis. An der Einmündung zur Papiermühle fuhr ein roter PKW mit hoher Geschwindigkeit auf die Vorfahrtsstraße. Das Mädchen erschrak sich, machte eine Vollbremsung und stürzte. Dabei zog sie sich mehrere Prellungen und Hautabschürfungen zu. Der Fahrer des roten PKW setzte seine Fahrt ungehindert fort. Zeugen, die Hinweise zu dem etwa 30 bis 40 Jahre alten Mann mit Brille geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 bei der Polizei in Suhl zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Telefon: 03681 32 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!