Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Unfallflucht

13.11.2017 - 15:12:01

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Unfallflucht

Schwallungen - Einen Schaden von 5.000 Euro an seinem LKW meldete ein 54-Jähriger am Freitag bei der Polizei in Meiningen. Entstanden war dieser bereits am Mittag des vergangenen Mittwochs. Der Lastwagen stand zwischen 12.55 Uhr und 13.10 Uhr zum Entladen vor einer Fleischerei in der Eisenacher Straße in Schwallungen. Ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigte das Führerhaus an der Fahrerseite. Der Verursacher fuhr einfach weiter.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Fred Jäger Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!