Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Gartenhütte abgebrannt

25.09.2017 - 18:01:26

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Gartenhütte abgebrannt

Suhl - 10.000 Euro Sachschaden entstanden am Sonntagabend beim Brand eines Gartenhauses im Friedbergweg in Suhl. Die Gartenbesitzerin verließ am frühen Nachmittag ihr Wochenenddomizil. Eine Nachbarin bemerkte am Abend die Flammen, die aus der Gartenhütte schlugen. Die Feuerwehr, die mit 8 Fahrzeugen und 27 Kameraden zum Löschen vor Ort war, konnten allerdings nicht mehr verhindern, dass der Bungalow komplett zerstört wurde. Verletzt wurde niemand.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle - Julia Kohl Telefon: 03681 32 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de