Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Garagenbrand

07.11.2017 - 10:22:51

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Garagenbrand

Buttlar - Ca. 10.000 Euro Sachschaden entstanden bei dem Brand einer Garage Montagvormittag in der Straße "Auf der Reede" in Buttlar. Beamte der Bad Salzunger Polizei bemerkten in Bermbach eine starke Rauchentwicklung und folgten den Rauchschwaden zum Ausgangspunkt. Sie stellten einen 82-jährigen Mann fest, der versuchte den Schwelbrand in seiner Garage mit einem Gartenschlauch zu löschen. Die Beamten informierten die Feuerwehr, brachten den Mann aus dem Gefahrenbereich und schlossen sämtliche Tore, sodass dem Feuer der Sauerstoff fehlte und kein Vollbrand entstand. Die insgesamt 48 Kameraden von sechs freiwilligen Wehren löschten den Schwelbrand und verhinderten so Schlimmeres. Verletzt wurde der 82-Jährige glücklicherweise nicht. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Julia Kohl Telefon: 03681 32 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!