Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Diebe auf Fischfang

25.09.2017 - 18:01:26

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Diebe auf Fischfang

Zella-Mehlis - Fast 100 Forellen, Anglerzubehör und alkoholische Getränke entwendeten unbekannte Diebe aus einem Garten in der Böhmerbergstraße in Zella-Mehlis in der Zeit vom 23.09.2017, 16.00 Uhr, bis 24.09.2017, 9.00 Uhr. Um auf das Grundstück zu gelangen, durchtrennten der oder die Unbekannten einen Maschendrahtzaun. Im Anschluss begaben sie sich zum Gerätehaus, hebelten die Tür auf und entwendeten das Anglerzubehör, unter dem sich auch ein Kescher befand. Diesen nutzten die Diebe gleich, um im, auf dem Grundstück befindlichen, Teich auf Forellenfang zu gehen. Als ob das alles nicht genug gewesen wäre, machten sich die Unbekannten auch noch an einem weiteren Gartenhaus zu schaffen und entwendeten daraus mehrere alkoholische Getränke. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 beim Inspektionsdienst Suhl zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle - Julia Kohl Telefon: 03681 32 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de