Polizei, Kriminalität

LPI-SHL: Auffahrunfall

15.11.2017 - 12:21:53

Landespolizeiinspektion Suhl / LPI-SHL: Auffahrunfall

Schmalkalden - 6.000 Euro Schaden entstanden am Dienstagnachmittag bei einem Auffahrunfall in Schmalkalden. Die Fahrerin eines Ford Fiesta hatte in der Näherstiller Straße zu spät bemerkt, dass ein Opel Astra vor ihr verkehrsbedingt hielt. Die Unfallverursacherin klagte anschließend über Schmerzen im Halsbereich und begab sich in ärztliche Behandlung. Der Opelfahrer blieb unverletzt.

OTS: Landespolizeiinspektion Suhl newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126725 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126725.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Suhl Pressestelle Fred Jäger Telefon: 03681 32 1503 E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!