Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Verkehrsunfall mit Rehwild

13.01.2018 - 13:51:22

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Verkehrsunfall mit Rehwild

Nordhausen - Am Freitag Abend gegen 17.15 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit einem Rehwild zwischen den Ortslagen Steigerthal und Urbach. Etwa auf Höhe der Obergrasmühle sprang das Reh auf die Fahrbahn und wurde von einem Pkw erfasst. Das Tier ergriff vermutlich unverletzt die Flucht. Am beteiligten Fahrzeug entstand Sachschaden.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Inspektionsdienst Nordhausen Telefon: 03631 960 E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!