Polizei, Kriminalität

LPI-NDH: Fahrer unter Drogen und ohne Führerschein gestoppt

29.08.2017 - 16:41:32

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Fahrer unter Drogen und ...

Leinefelde - Gestern, 28. August, gegen 17.15 Uhr wurde der Fahrer eines Kleintransporters in Leinefelde in der Clara-Zetkin-Straße kontrolliert. Der 31-Jährige legte den Beamten einen Führerschein vor, obwohl ihm laut Abfrage die Fahrerlaubnis unanfechtbar entzogen wurde. Das Dokument wurde sichergestellt. Der Drogentest zeigte ein positives Ergebnis, so dass eine Blutentnahme erfolgte. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de