Kriminalität, Obs

LPI-NDH: Betrüger gesucht

11.08.2017 - 13:36:29

Landespolizeiinspektion Nordhausen / LPI-NDH: Betrüger gesucht

Bad Langensalza - Die Kriminalpolizei Mühlhausen sucht einen Betrüger. Der Mann hatte im Juni 2016 mehrfach mit einer EC-Karte unberechtigt Bargeld abgehoben. So erbeutete er am 06. Juni an einem Geldautomaten im Kaufland in Bad Langensalza 1000 Euro. Am 07. Juni hatte der Mann in einer Filiale der VR Bank in Suhl Glück und hob ebenfalls dort 1000 Euro ab. Am selben Tag scheiterte ein Versuch in einer Filiale der Sparkasse in Ilmenau. In der VR Bank Filiale in Suhl wurde der Mann von einer Überwachungskamera aufgenommen. Wie der Mann an die EC-Karte gelangt ist, konnte bislang nicht geklärt werden. Wer erkennt den Mann? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Mühlhausen, unter der Telefonnummer 03601/4510.

OTS: Landespolizeiinspektion Nordhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126723 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126723.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Nordhausen Pressestelle Telefon: 03631 961503 E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!