Polizei, Kriminalität

LPI-J: Volltrunken auf Fahrbahn "geparkt"

09.10.2017 - 03:36:43

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Volltrunken auf Fahrbahn geparkt

Jena - Am 08.10.2017 wurde der PI Saale-Holzland gegen 13:00 Uhr mitgeteilt, dass auf der Landstraße zwischen Eineborn und Ottendorf (Saale-Holzland-Kreis) ein Pkw mitten auf der Fahrbahn mit eingeschaltetem Warnblicklicht stehen würde. Beim Eintreffen der Streife wurde eine männliche Person im Fahrzeug festgestellt, welche offensichtlich volltrunken war. Neben dem Mann lag eine fast leere Schnapsflasche und der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,66 Promille. Es erfolgte im Anschluss eine Blutentnahme und der Führerschein wurde durch die Beamten sichergestellt. Am Fahrzeug des 58-jährigen Eineborners wurden "frische" Unfallspuren festgestellt, eine Unfallstelle konnte jedoch vor Ort nicht ermittelt werden. Für sachdienliche Hinweise ist die PI Saale-Holzland unter der Tel. 036428-640 jederzeit erreichbar.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Saale-Holzland Telefon: 036428 640 E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!