Polizei, Kriminalität

LPI-J: Sturzbetrunken gefahren

11.08.2017 - 12:41:44

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Sturzbetrunken gefahren

Golmsdorf; Saale-Holzland-Kreis - Mehrere Autofahrer mussten gestern Mittag in Golmsdorf im Saale-Holzland-Kreis einem Ford Transit ausweichen, bremsen und anhalten, weil dessen Fahrer ständig auf die Gegenfahrbahn geriet. Polizeibeamte kontrollierten das Fahrzeug schließlich in Jenalöbnitz. Das Auto war mit lebenden Hühnern beladen. Der aus Sachsen-Anhalt stammende Fahrer war betrunken, 3,0 Promille ergab der Atemtest. Der 55-Jährige musste sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt und eine Anzeige gefertigt.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!