Polizei, Kriminalität

LPI-J: Sprayer auf frischer Tat erwischt

15.11.2017 - 12:16:34

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Sprayer auf frischer Tat erwischt

Kahla - Dienstagabend um 22.20 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass er zwei junge Leute beim Graffiti-Sprayen am Bahnhof in Kahla beobachtet hat. Polizeibeamte konnten zwei 19-Jährige auf frischer Tat stellen. Das Paar hatte mit lila und silberner Farbe ein 6,10 x 1,30 Meter großes Graffito an eine Hauswand gesprüht. Farbe befand sich noch an ihrer Kleidung und auch im PKW des jungen Mannes fanden sich weitere Sprayer-Utensilien als Beweis. Jetzt läuft eine Anzeige gegen beide. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Pressestelle Telefon: 03641 811503 E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!