Polizei, Kriminalität

LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

07.12.2017 - 11:17:26

Landespolizeiinspektion Jena / LPI-J: Pressebericht der PI Apolda

Apolda - Verkehrsgeschehen

Kurz nach 14:30 Uhr des 06.12.2017 befuhren die Fahrerin eines Pkw Opel und der Fahrer eines Pkw Skoda, in dieser Reihenfolge in Apolda die Robert-Koch-Straße in Richtung Buttstädter Straße. Die Fahrerin des Opels musste verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der Fahrer des Skodas zu spät und fuhr auf den Opel auf. Personen wurden nicht verletzt. Die Unfallschäden an beiden Fahrzeugen werden auf ca. 7.000 EUR beziffert.

OTS: Landespolizeiinspektion Jena newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126722 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126722.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Apolda Telefon: 03644 541225 E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!