Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Vandalismus in der Jakobschule

14.01.2018 - 07:21:38

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Vandalismus in der Jakobschule

Eisenach - In der Nacht von Samstag zum Sonntag betraten unbekannte Täter das umzäunte Schulgelände der Jakobschule, zerstörten am Schulgebäude mehrere Scheiben und legten mehrere Brände. Die Berufsfeuerwehr der Stadt Eisenach war mit 3 Fahrzeugen vor Ort. Der Feueralarm konnte erst zeitverzögert deaktiviert werden, wodurch es über einen längeren Zeitraum zu einer Lärmbelästigung für die Anwohner kam. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt, ob zwischen den Bränden in der Goethestraße und dem vorliegenden Ereignis ein Zusammenhang besteht.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eisenach unter der Telefonnummer 03691 - 261-0 sowie jede weitere Polizeidienststelle entgegen.(sk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Eisenach Telefon: 03691/261124 E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!