Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Unter Drogeneinfluss zur Polizei gefahren

26.12.2017 - 11:06:45

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Unter Drogeneinfluss zur ...

Eisenach - Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem BMW am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 16.00 Uhr zur Polizeiinspektion Eisenach, um den Verlust seines Portemonnaies anzuzeigen. Dieses und die darin befindlichen Dokumente hatte er an Heiligabend verloren. Während der Aufnahme der Verlustanzeige waren bei ihm deutliche Anzeichen für Drogeneinfluss zu erkennen. Ein entsprechender Test erhärtete den Verdacht. Dem jungen Mann wurde zur Beweissicherung eine Blutprobe entnommen. Er muss mit einem Fahrverbot, Punkten in Flensburg und einem empfindlichen Bußgeld rechnen. (tr)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Polizeiinspektion Eisenach Telefon: 03691/2610 E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!