Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Fußgänger angefahren - Zeugensuche nach Unfallflucht

11.08.2017 - 12:56:32

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Fußgänger angefahren - ...

Gotha - Auf dem Gehweg der Passauer Straße in Richtung Kindleber Straße lief gestern, gegen 14.15 Uhr, ein 53-Jähriger. In Höhe der Zufahrt zu einer Firma wollte der Fahrer eines silberfarbenen Opel auf die Passauer Straße auffahren. Nach Angaben des Fußgängers hielt das Fahrzeug an, fuhr aber plötzlich los und erfasste den 53-Jährigen. Er fiel auf die Motorhaube und wurde dabei leicht verletzt. Der 53-Jährige wiederum schlug mit der Faust auf die Motorhaube und hinterließ eine Delle. Der Opel fuhr in Richtung Friemarer Straße davon. Der Fahrer soll etwa 28 Jahre alt sein, er trug ein Basecap auf dem Kopf und hatte einen Drei-Tage-Bart. Hinweise zum verantwortlichen Fahrer bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-017927.

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!