Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Frontalzusammenstoß zwischen Weingarten und Teutleben

12.11.2017 - 06:26:28

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Frontalzusammenstoß zwischen ...

Landstraße 1029 - Am Freitag ereignete sich gegen 18:50 Uhr auf der Landstraße bei Kilometer 1,3 ein Verkehrsunfall zwischen 2 Pkw. Der Unfallverursacher kam aus Richtung Weingarten, fuhr in Richtung Teutleben und kam in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß der 25jährige Mann aus Waltershausen mit seinem Skoda Octavia frontal gegen den entgegenkommenden Pkw VW Polo. Der Fahrer des Skoda wurde leicht verletzt. Im VW Polo wurde die Beifahrerin leicht und deren Kind schwer verletzt. Das Kind wurde stationär im Klinikum aufgenommen. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9 TEUR. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Bei der Unfallaufnahme wurde mit dem Unfallverursacher eine Atemalkoholkontrolle durchgeführt. Hierbei ergab der Atemtest einen Vorwert von 1,03 Promille. Im Anschluss wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein und Fahrzeugschlüssel sichergestellt und Anzeige erstattet.(ck)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!