Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Feuerwehrfahrzeug umgekippt

26.09.2017 - 13:06:44

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Feuerwehrfahrzeug umgekippt

Hörsel - Landkreis Gotha - Zwischen Teutleben und Laucha ist am Montag, ca. 13.00 Uhr, ein Fahrzeug der Feuerwehr Waltershausen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der 55-jährige Fahrer versuchte, das Sonderfahrzeug MAN wieder unter Kontrolle zu bekommen. Dabei schaukelte es sich auf und kippte auf die linke Fahrzeugseite, es blieb quer auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wurde auf ca. 20 Tausend Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung des Fahrzeuges war die Straße bis ca. 14.45 Uhr teilweise voll gesperrt. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!