Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Betrunkener Radfahrer stürzt und verletzt sich leicht

26.09.2017 - 13:26:36

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Betrunkener Radfahrer stürzt ...

Waltershausen - Landkreis Gotha - Am Montagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, ist ein 64-jähriger Radfahrer über den Parkplatzes eines Einkaufsmarktes in der Ohrdrufer Straße gefahren. Der Mann kam auf ungeklärte Art und Weise zu Fall. Das Fahrrad prallte gegen einen geparkten Dacia, der geringfügig beschädigt wurde. Der leicht verletzte Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Dort befragten ihn Polizeibeamte, die Alkoholgeruch feststellten. Ein Atemalkoholtest ergab 1,37 Promille, eine Blutentnahme wurde durchgeführt. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!