Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Bei Unfallflucht beobachtet

12.11.2017 - 16:06:15

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Bei Unfallflucht beobachtet

Ohrdruf - Am späten Nachmittag des 11.11.2017 kam es in der Innenstadt von Ohrdruf zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, als eine 32-Jährige versuchte rückwärts einzuparken. Die Verursacherin fuhr dann, ohne den Vorfall zu melden, von der Unfallstelle weg, obwohl sie sogar noch von mehreren Personen auf den Unfall angesprochen wurde. Glücklicherweise konnten sich die Zeugen am Unfallort an das Kennzeichen des Fahrzeuges erinnern, sodass die Polizeibeamten die Verursacherin feststellen konnten. Gegen die 32-jährige Fahrerin wird nun wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt. (siva)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Inspektionsdienst Gotha Telefon: 03621/781124 E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!