Polizei, Kriminalität

LPI-GTH: Auffahrunfall wegen Rettungswageneinsatz

07.11.2017 - 17:16:46

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Auffahrunfall wegen ...

Waltershausen - Landkreis Gotha - Auf der L 1027 bei Waltershausen ereignete sich heute Morgen ein Auffahrunfall, bei dem ein 71jähriger Mann verletzt wurde. Dieser saß als Beifahrer in einem Skoda, der trotz grünem Lichtzeichen an der Einmündung der L 1027 in die L 1025, kurz vor der Anschlussstelle Waltershausen, anhalten musste, um einen sich aus Waltershausen mit eingeschaltetem Martinshorn und Blaulicht nähernden Rettungswagen durchfahren zu lassen. Der 60jährige Fahrer eines Mercedes dahinter konnte trotz Vollbremsung einen Aufprall auf den Skoda nicht verhindern. Die beiden Pkw wurden beschädigt, waren aber weiter fahrbereit. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. (aha)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621/781805 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!