Polizei, Kriminalität

LPI-G: Wasser lief in Wohnung

07.11.2017 - 12:42:13

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Wasser lief in Wohnung

Greiz - Zeulenroda-Triebes: Am Montag, 06.11.2017, gegen 23:00 Uhr rief eine 82-jährige Rentnerin die Polizei um Hilfe, da aus der Wohnung über ihr Wasser in ihre lief. Durch die Feuerwehr wurde die betreffende Wohnung in der Schleizer Straße geöffnet. Der Wohnungsinhaber (75) hatte bereits geschlafen und versehentlich das Wasser laufen lassen. Dieses wurde wieder zugedreht. Personen wurden nicht verletzt. (KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!