Polizei, Kriminalität

LPI-G: Unfallflucht

05.10.2017 - 17:01:28

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Unfallflucht

Altenburg - Zu einem Verkehrsunfall mit einer anschließenden Verkehrsunfallflucht kam es am 04.10.2017 gegen 11:00 Uhr in der Johann-Sebastian-Bach-Straße. Eine Frau parkte mit ihrem Pkw Ford aus einer Parklücke aus und fuhr dabei eine auf dem Gehweg befindliche, 51-jährige Frau an. Obwohl die Fahrerin des Pkw Ford durch Zeugen angesprochen wurde, entfernte sich sie sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Die Fußgängerin wurde verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus eingeliefert. Polizeibeamte konnten die 73-jährige Unfallverursacherin nach Zeugenhinweisen an ihrem Wohnort feststellen. Sie muss nun mit der Einleitung eines entsprechenden Ermittlungsverfahrens rechnen.(KR)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!