Polizei, Kriminalität

LPI-G: Kind bei Verkehrsunfall verletzt - Polizei sucht Zeugen

08.09.2017 - 14:21:33

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Kind bei Verkehrsunfall verletzt - ...

Weida - Bereits am 30.07.2017 (Sonntag), gegen 10:15 Uhr kam es im Bereich einer Fußgängerampel in der Neustädter Straße zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 9- jähriger Junge schwer verletzt wurde. Das Kind überquerte in Höhe des Rewe Marktes die Straße und wurde hier von einem, aus Richtung Tankstelle kommenden, Fahrzeug erfasst. Der 9-Jährige kam zu Fall und verletzte sich hierbei. Der unbekannte Pkw- Fahrer stieg nach dem Zusammenstoß aus seinem Pkw, gab dem Jungen seinen Schuh wieder und fragte, ob er diesen mitnehmen solle. Im Anschluss fuhr der Pkw-Fahrer in Richtung Stadtzentrum davon. Die Polizei bittet nun den Fahrer des unbekannten Pkw, sowie Personen, welche Angaben zum unbekannten Fahrzeugführer oder dem Fahrzeug machen können, sich mit der Polizei in Greiz in Verbindung zu setzen. Tel.: 03661-6210. (MW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de