Polizei, Kriminalität

LPI-G: Geburtstag eines 29-Jährigen endete in Polizeigewahrsam

29.08.2017 - 09:26:40

Landespolizeiinspektion Gera / LPI-G: Geburtstag eines 29-Jährigen ...

Gera - Nachdem ein 29-jähriger Mann in einer Gastlichkeit in der Heinrichstraße in seinen Geburtstag reinfeiern wollte, kam es gegen 23:40 Uhr zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen ihm und seinem 31-jährigen Kumpel. Dies ging dann soweit, dass das Geburtstagskind auf seinen Freund einschlug, dessen Sehhilfe hierdurch zu Bruch ging und dieser leicht verletzt wurde. Die Polizei kam vor Ort und nahm die Anzeige auf. Gegen 01:40 Uhr musste die Polizei erneut einschreiten. Dem 29-Jährigen missfiel die zuvor erstattete Anzeige gegen ihn und er drohte seinem Kumpel und dessen Familie mit erheblichem Übel. Die Polizei nahm den alkoholisierten Gastgeber in Gewahrsam und so konnte er in einer Zelle seinen Geburtstagsrausch ausschlafen.(MW)

OTS: Landespolizeiinspektion Gera newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126720 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126720.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!