Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Pkw überschlagen - eine Person verletzt

24.10.2017 - 15:16:52

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Pkw überschlagen - eine Person ...

Erfurt/Bindersleben - Am heutigen Vormittag, gegen 10:15 Uhr, kam es auf dem Autobahnzubringer in Erfurt-Bindersleben zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 62-jähriger Mann wechselte mit seinem Pkw Peugeot die Fahrspur und kollidierte mit dem Pkw Citroen eines 69-jährigen Erfurters. Der Citroen wurde nach links auf den Mittelstreifen gedrückt, geriet auf die Leitplanke, rutschte ca. 25 Meter auf der Fahrerseite und kam auf der Leitplanke zum Stehen. Hierdurch landete der Pkw wieder auf den Rädern. Der Fahrer des Pkw Citroen konnte das Fahrzeug selbständig verlassen. Er erlitt Schnittwunden im Gesicht und Schmerzen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Erfurter Krankenhaus verbracht. An beiden Pkws entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 11.000,00 Euro. Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die Eisenacher Straße vorrübergehend vollständig gesperrt werden.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!