Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Brand in Mehrfamilienhaus - ein Polizeibeamter leicht verletzt

29.08.2017 - 14:21:58

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Brand in Mehrfamilienhaus - ein ...

Sömmerda - Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus neben dem Dienstgebäude der PI Sömmerda kam es gestern Abend. Der 30-jährige Bewohner einer Wohnung im Dachgeschoß kam gegen 23.20 Uhr sehr aufgeregt in die Dienststelle und meldete das Feuer. Sofort eilten Polizeibeamte dorthin, sechs Hausbewohner konnten unverletzt evakuiert werden. Bei ersten Löschmaßnahmen wurde ein Polizeibeamter durch eingeatmeten Rauch leicht verletzt. Gebrannt hatte lediglich die Wohnungstür der betreffenden Wohnung. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de