Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Automateninhalt als Zielobjekt

07.11.2017 - 16:27:23

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Automateninhalt als Zielobjekt

Erfurt - Unbekannte Täter wählten in der Nacht vom 05.11.17 zum 06.11.2017 die Sportlerklause im Erfurter Borntalweg als ihr Zielobjekt aus. Nachdem das gewaltsame Öffnen der Tür misslang, gelangen der oder die unbekannten Täter durch Aufhebeln eines Fensters ins Objekt. Im Gebäude wurden Automaten aufgehebelt sowie Bargeld und Alkohol entwendet. Zeugen, die Auffälligkeiten während der Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Erfurt-Nord unter der Rufnummer 0361/78400 zu melden.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!