Polizei, Kriminalität

LPI-EF: Auch Polizeifahrzeuge sind nicht vor Wildunfällen geschützt

03.01.2018 - 14:06:45

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: Auch Polizeifahrzeuge sind ...

Buttstädt/ Landkreis Sömmerda - In den heutigen Morgenstunden, gegen 02:00 Uhr, befuhr ein Funkstreifenwagen die Landstraße von Hauenthal kommend in Richtung Buttstädt, als ein Reh plötzlich die Straße querte. Der Polizeibeamte konnte trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Der Frontstoßfänger des Funkstreifenwagens wurde beschädigt, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443-1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!