Polizei, Kriminalität

LPI-EF: 30 Jahre ging es gut

29.08.2017 - 14:02:00

Landespolizeiinspektion Erfurt / LPI-EF: 30 Jahre ging es gut

Erfurt - Der Krug geht so lange zu Wasser bis er bricht. Dieses Sprichwort wurde für einen 61-jährigen Erfurter gestern bittere Realität. Der Mann wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle wegen eines Gurtverstoßes angehalten und kontrolliert. Er konnte keinen Führerschein vorzeigen, daher wurde er danach befragt. Der 61-Jährige gab zu, kein solches Dokument zu besitzen. Er sei mehrfach an der Fahrerlaubnisprüfung gescheitert und fahre deshalb seit etwa 30 Jahren ohne Führerschein. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt und später an die Fahrzeughalterin herausgegeben. Eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde erstattet. (kk)

OTS: Landespolizeiinspektion Erfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126719 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126719.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!