Verbraucher, Radio

Lotto Hamburg / 450 Millionen Euro Förderung - So unterstützen auch Sie ...

03.04.2017 - 12:07:46

Lotto Hamburg / 450 Millionen Euro Förderung - So unterstützen auch Sie .... 450 Millionen Euro Förderung - So unterstützen auch Sie den Spitzensport (AUDIO)

Hamburg - Anmoderationsvorschlag:

Die Wintersportsaison ist vorbei, eine äußerst erfolgreiche Saison aus deutscher Sicht - muss man dazu sagen, denn bei der Biathlon-WM und der Nordischen Ski-WM haben unsere Athleten etliche Medaillen abgeräumt. Und auch die Bobfahrer und Rennrodler waren kaum von den ersten Plätzen zu verdrängen - im Weltcup und bei der Weltmeisterschaft im Januar. Eine Leistung, die nicht von ungefähr kommt und hinter der hartes Training steckt, auch jetzt, wenn die Saison vorbei ist. Dazu kommt teures Material. Doch woher kommt das Geld für unsere Athleten und was macht ein Rennrodler eigentlich im Sommer? Helke Michael berichtet.

Sprecherin: Nach der Saison ist vor der Saison! Rennrodler und Olympiasieger Felix Loch kann sich nicht lange ausruhen.

O-Ton 1 (Felix Loch, 0:10 Min.): "Die Vorbereitung für die kommende Saison beginnt so in drei Wochen wieder. Und dann ham wir olympische Spiele 2018 in Korea und deswegen heißt es wieder Vollgas geben."

Sprecherin: Konkret bedeutet das: Teure Trainingslager, in denen man teures Material testet. Einige der Kosten übernimmt Felix Loch selbst. Alles kann er aber alleine nicht stemmen.

O-Ton 2 (Felix Loch, 0:11 Min.): "Deswegen ist es wichtig, gute Sponsoren zu haben, auch gute Unterstützer, die den Leistungssport unterstützen, sonst könnte ich den Sport, so wie ich ihn jetzt ausübe, nicht betreiben."

Sprecherin: Und der Olympiasieger und Weltmeister wäre auch bei Weitem nicht so erfolgreich. Diese Sportförderung muss aber schon im Nachwuchsbereich beginnen.

O-Ton 3 (Felix Loch, 0:18 Min.): "Ich hab auch mal ganz klein angefangen und da ist man um jeden Euro froh, den man da bekommt. Man muss im Juniorbereich schon auch Geld aufwenden für Schlittenmaterial, für Sportklamotten. Und ich hoffe, dass das auch die nächsten Jahre so weiter geht. Weil irgendwann höre ich auch auf. Und dann kommt hoffentlich der Nächste nach."

Sprecherin: Zur Sportförderung trägt übrigens jeder seinen Teil bei, der bei Lotto Deutschland spielt, so Torsten Meinberg, Federführer des Deutschen Lotto- und Totoblocks, kurz DLTB.

O-Ton 4 (Torsten Meinberg, 0:16 Min.): "Der Lottospieler unterstützt mit seinem Einsatz zu rund 40 Prozent Gemeinwohlzwecke und dort im Wesentlichen den Sport. Übers Jahr gehen insgesamt rund 450 Millionen Euro aus den Lottoeinnahmen in den Sport. Und das jedes Jahr und schon seit über 60 Jahren."

Sprecherin: Und neben dem Sport werden zum Beispiel auch Kultur, Denkmalschutz, das Deutsche Rote Kreuz und die Umwelt gefördert.

Abmoderationsvorschlag:

Beim Lottospielen haben Sie nicht nur die Chance auf Millionengewinne, Sie fördern auch den Spitzensport und soziale und kulturelle Projekte. Sicher spielen können Sie zum Beispiel im Internet unter www.lotto.de.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an Lotto Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/nr/62618 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_62618.rss2

Pressekontakt: LOTTO Hamburg GmbH Federführende Gesellschaft des Deutschen Lotto- und Totoblocks Überseering 4, 22297 Hamburg E-Mail: Goehring@lotto-hh.de Telefon: +49 (0)40 6 32 05 - 241 Telefax: +49 (0)40 6 32 05 - 8241

- Querverweis: Ein Dokument liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

- Querverweis: Audiomaterial ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar -

@ presseportal.de