Polizei, Kriminalität

Lörrach Versuchter Einbruch in Wohnhaus

12.11.2017 - 11:31:25

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Freiburg - Lörrach, Holzgasse

Am Samstagabend gegen 19 Uhr wurde der Polizei ein Einbruchsversuch im Bereich des Hünerbergs in Lörrach gemeldet. Nachdem unbekannte Täter eine Fensterscheibe eingeworfen hatten, versuchten sie, durch den so entstandenen Einstieg, ins Haus zu gelangen. Durch die ausgelöste Alarmanlage wurden die Täter in die Flucht geschlagen.

Die beiden Täter flüchteten in Richtung Wallbrunnstraße, Anwohner welche Hinweise auf die Täter oder im Bereich abgestellte, verdächtig wirkende, Fahrzeuge machen können werden gebeten, diese dem Polizeirevier Lörrach unter Telefon 07621-176500 mitzuteilen.

FLZ Fi/ Ad

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg PvD Telefon: 0761/882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!