Polizei, Kriminalität

Lörrach: Streit vor Einkaufsmarkt eskaliert

03.01.2018 - 13:36:32

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Streit vor Einkaufsmarkt ...

Freiburg - Lörrach: Streit vor Einkaufsmarkt eskaliert

Am Dienstagabend, gegen 17.30 Uhr, wurde die Polizei zu einem Einkaufsmarkt in der Lörracher Innenstadt gerufen, da es dort zu einer Auseinandersetzung gekommen war. Die Ordnungshüter trafen vor Ort auf zwei 19- und 20-jährige Männer, die mit einem 27-jähriger Security-Mitarbeiter in Streit geraten waren. Nach Sachlage hatte der Sicherheitsangestellte zuvor den beiden jungen Männern den Zutritt zum Einkaufsmarkt verwehrt, worauf sie ihn beleidigt haben sollen. Offenbar spuckte der 20-Jährige den Security-Angestellten an, worauf es eine Ohrfeige setzte. Daraufhin soll der 20-Jährige versucht haben, auf seinen Gegner einzuschlagen. Die Beamten trennten die Streitenden und erteilte den beiden jungen Männern einen Platzverweis. Nun laufen Ermittlungen wegen Beleidigung und Körperverletzung.

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!