Polizei, Kriminalität

Lörrach / Nach Parkrempler einfach weitergefahren

08.03.2017 - 17:01:21

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach / Nach Parkrempler einfach ...

Freiburg - Am Mittwoch zwischen 08.50 und 09.35 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer beim Ein/Ausparken einen neben ihm geparkten Renault. Anschließend fuhr der Mann oder die Frau ohne sich um den Vorfall zu kümmern einfach weiter. Das Ganze ereignete sich auf dem unteren Parkdeck eines Einkaufsmarktes am Meeraner Platz. Gesucht wird ein vermutlich weißer Pkw. Die Beamten haben weiße Lacksplitter vor Ort gefunden. Am beschädigten Renault entstand an der linken Fahrzeugseite ein Schaden von ca. 1500 Euro. Jetzt hoffen die Polizisten, dass es Zeugen zu dem Vorfall gibt. Diese melden sich bitte unter 07621/176-500 beim Revier in Lörrach.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dieter Troppmann Telefon: 07621 / 176-105 E-Mail: freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!