Polizei, Kriminalität

Lörrach: Führerscheinentzug nach Parkrempler

23.06.2017 - 13:26:43

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach: Führerscheinentzug nach ...

Freiburg - Lörrach: Führerscheinentzug nach Parkrempler

Eine Szene wie auf dem Autoscooter gab es am Donnerstagvormittag im einem Lörracher Parkhaus. Dort steuerte ein 81-jähriger Autofahrer auf einen freien Platz zu und war mit den Gegebenheiten offenbar überfordert. Links von ihm war eine Betonwand und rechts stand ein geparktes Auto. Die anschließende Einfahrt in die Parklücke wurde zum Fiasko. Die Betonwand, das Auto des 81-Jährigen und das geparkte Auto einer Frau sahen danach nicht mehr so aus wie vorher und wiesen einen Gesamtschaden von schätzungsweise 5000 Euro auf. Bei der Unfallaufnahme zweifelten die Polizeibeamten an der Fahrtauglichkeit des 81-Jährigen und nahmen ihm in Absprache mit der Staatsanwaltschaft den Führerschein ab.

de

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de