Polizei, Kriminalität

Lörrach / Beim Fahren telefoniert und Drogen konsumiert

08.03.2017 - 13:42:02

Polizeipräsidium Freiburg / Lörrach / Beim Fahren telefoniert ...

Freiburg - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Brombacher Straße fiel den Beamten am Dienstagnachmittag gg. 18.00 Uhr eine 20-jährige Autofahrerin auf, weil sie während der Fahrt telefoniert hatte. Bei der Überprüfung ergab sich bei der Frau zudem der Verdacht, dass sie unter Drogeneinfluss unterwegs war. Ein freiwillig durchgeführter Urintest vor Ort bestätigte dies. Auf der Wache wurde anschließend eine Blutprobe entnommen. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt, eine Anzeige wird die logische Folge sein.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dieter Troppmann Telefon: 07621 / 176-105 E-Mail: freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!