Polizei, Kriminalität

Löffingen - Straßenlaternen mutwillig beschädigt

29.08.2016 - 15:06:07

Polizeipräsidium Freiburg / Löffingen - Straßenlaternen ...

Freiburg - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 27./28.08.2016, kurz nach Mitternacht, beobachteten Anwohner in der Wutachstraße drei Personen, die sich an einer Straßenlaterne zu schaffen machten. Nach Eintreffen der Streife des Polizeireviers Titisee-Neustadt, stellten die Beamten in der genannten Straße zwei beschädigte Straßenlampen fest. Der Glasschirm war jeweils heruntergefallen und zerbrochen, der Mast hing schief. Die Verursacher hatten sich vor Eintreffen der Polizei entfernt. Die Streife stellte jedoch insgesamt sieben Jugendliche im dortigen Bereich fest, welche allerdings für die Beschädigungen nicht in Frage kamen. Diese waren auf der Suche nach einer in der Nähe stattfindenden Party. Die Beamten des Polizeipostens Löffingen haben die weiteren Ermittlungen übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Titisee-Neustadt Telefon: 07651 / 9336 - 120 E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!