Polizei, Kriminalität

LKW kam von der Fahrbahn ab

14.11.2016 - 16:25:36

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / LKW kam von der Fahrbahn ab

Grevenbroich - Am Montagmorgen (14.11.) traten an der Bundesstraße 59 erhebliche Verkehrsstörungen auf, nachdem gegen 08:35 Uhr ein LKW zwischen Allrath und Grevenbroich nach links von der Straße abgekommen war und innerhalb der Baustelle umzukippen drohte. Die Feuerwehr konnte dies mit geeigneten Mitteln verhindern. Die Bergung des 20-Tonners nahm erhebliche Zeit in Anspruch. Die Bundesstraße war für mehr als drei Stunden gesperrt. Verletzt wurde niemand.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

@ presseportal.de