Polizei, Kriminalität

Lkw im Graben - Verkehrsunfall in Schortens

21.02.2017 - 14:12:07

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Lkw im Graben - ...

Wilhelmshaven - schortens. Am Dienstagmorgen, 21.02.2017, befuhr ein Lkw, ein sogenannter 7 1/2-Tonner, gegen 07:45 Uhr die Kreisstraße K96 aus Richtung Dykhausen kommend in Fahrtrichtung Schortens.

Kurz vor dem Ortseingang kam der 59-jährige Lkw-Fahrer nach einer Linkskurve aus bisher unbekannter Ursache mit der rechten Fahrspur in die unbefestigte und aufgeweichte Berme. Dem Fahrzeugführer gelang es nicht, das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn zu lenken und geriet anschließend in den seitlichen Graben, wo das Fahrzeug auf die Seite kippte.

Der Fahrzeugführer wurde durch den Unfall leicht verletzt, die Berme auf einer Strecke von circa 50 Metern aufgewühlt. Zur Bergung des Fahrzeugs wurde die Kreisstraße für eine Dauer von zwei Stunden beidseitig gesperrt.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de