Polizei, Kriminalität

Lkw fährt in Gegenverkehr

12.07.2017 - 15:46:36

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Lkw fährt in Gegenverkehr

53937 Schleiden - Zwei Leicht- und ein Schwerverletzter mussten Dienstagmittag (14.00 Uhr) von Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen befuhr ein 58-Jähriger aus Alsdorf mit seinem Lkw die Bundesstraße 266 von Kall nach Gemünd. Nach eigenen Angaben wurde ihm schwarz vor Augen und er geriet auf den Gegenfahrstreifen. Hier stieß er frontal mit zwei entgegen kommenden Pkw zusammen. Der 25-Jährige aus Schleiden, der 44-Jährige aus Bad Freienwalde wie auch der Lastwagenfahrer wurden durch das Unfallgeschehen verletzt.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!