Polizei, Kriminalität

Lkw fährt auf - eine Person leichtverletzt

16.08.2017 - 00:31:30

Polizeipräsidium Hamm / Lkw fährt auf - eine Person leichtverletzt

Hamm - Am 15.08.2017, gegen 13:28 Uhr, ereignete sich auf der Goethestraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Vor der roten Ampel in Höhe der Alleestraße warteten ein VW Touran und ein Sattelzug auf die Weiterfahrt in Richtung Süden. Als die Ampel auf Grün wechselte, fuhr der 25-jährige Lkw-Fahrer aus Senden an und stieß dabei gegen den noch haltenden VW. Der 62-jährige VW-Fahrer aus Hamm blieb unverletzt. Seine 63-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Hamm, musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt etwa 4200 Euro. (hz)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!