Obs, Polizei

LKW Brand

09.07.2017 - 16:51:35

Polizeidirektion Mayen / LKW Brand

Wiesemscheid - Am Freitagnachmittag geriet ein Sattelzug eines Motorsportteams auf der Bundesstraße bei Wiesemscheid während der Fahrt in Brand. Ursächlich für den Brand war ersten Ermittlungen zufolge ein technischer Defekt im Motorraum der Zugmaschine. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug noch an den Fahrbahnrand lenken und sich selbst retten. Er blieb unverletzt. Da aufgrund der enormen Hitzeentwicklung die Gefahr bestand, dass das Feuer auf ein angrenzendes Waldstück übergreifen könnte, wurde die Bundesstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Adenau konnten den Brand zügig löschen. Die Fahrbahn konnte nach einer Stunde wieder einspurig freigegeben werden. Nach Beendigung der Löscharbeiten und der Bergung des ausgebrannten Sattelzuges erfolgte die komplette Freigabe nach einer Gesamteinsatzdauer von drei Stunden.

OTS: Polizeidirektion Mayen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117711 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117711.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0 www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!