Polizei, Kriminalität

Lippstadt - Schlägerei zwischen Jugendlichen

12.04.2017 - 11:46:32

Kreispolizeibehörde Soest / Lippstadt - Schlägerei zwischen ...

Lippstadt - Gegen 17:30 Uhr wurde der Polizei am Dienstag eine Schlägerei zwischen zwei Jugendlichen am Sportplatz/ Udener Straße gemeldet. Mehrere Zeugen hatten den Vorfall beobachtet, bei dem ein 14-jähriger Jugendlicher aus Lippstadt einen 15-Jährigen aus Delbrück mit Faustschlägen und Fußtritten verletzte. Die Polizei konnte den zunächst geflüchteten Tatverdächtigen ermitteln. Er wurde in Gewahrsam genommen, seine Personalien wurden festgestellt und eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung gefertigt. Anschließend wurde er in die Obhut der Erziehungsberechtigten übergeben. Über den Grund für die Tat wurde zunächst Nichts bekannt. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!